Anmelden
Freitag, 15 Mai 2015 13:32

Historie

Ein wenig Historie des AMV in der Region:

Am 27. Februar 1986 startete der Stuttgarter Stammtisch, durch Bbr. Peter Linke wieder aus dem Dornröschenschlaf erweckt, mit einem ersten Treffen im Hotel Stuttgart International bei Bbr. Wilfried Schrader. 30 Teilnehmer bildeten den Auftakt für sieben erfolgreiche Jahre der Region Stuttgart. Nahezu alle großen Hotels in der Region, in denen meist Heidelberger für das Wohl der Gäste sorgten, wurden ebenso besichtigt wie Mitgliederbetriebe auf dem Lande, was dann 1993 in einer tollen Zielfahrt (so sagte man damals), mit großartigem Ballabend in der Alten Reithalle des Hotel Maritim endete.

LinkePaul

Natürlich war das nicht das Ende, denn Paul Bach trat in die Fußstapfen von Peter Linke und führte die Region erfolgreich bis 2001. Da er nach der Generalversammlung im Jahr 2000 die Funktion des Leiters der Geschäftsstelle antrat legte er die Verantwortung für die Region in die Hände von Winfried Eisele.

Reg Paul Eisele

Die größte Herausforderung für die Region kam im Jahre 2008, denn die Ausrichtung der Jahrestagung (so sagt man jetzt) stand wieder bevor. Beste Adressen in und um der Stadt waren gefragt. Der Begrüßungsabend am Donnerstag fand im alten Sudhaus der Stuttgarter Hofbräu AG statt.

Der Freitag startete mit Seminar, Schlossbesichtigung der etwas anderen Art im Barockschloss zu Ludwigsburg mit dem Kammerdiener, und Werksbesichtigung beim Marktführer für Motorsägen „STIHL" in Waiblingen. Mit dem Motto „Menü & Musical" konnte man den Freitagabend im Hotel Le Meridien beschreiben.

Die Generalversammlung beschied der Bewerbung für die Jahrestagung 2009 in der Türkei leider eine Absage. Der Ballabend fand wiederum, auch dank des einmaligen Ambientes in der Alten Reithalle der Stadt Stuttgart mit dem Hotel Maritim statt. Für sein großes Engagement erhielt Paul bach die Goldene Ehrennadel.

Danach gab es zahlreiche Treffen im Ländle, auch regionsübergreifend, z. B. mit der Region Bodensee, anlässlich der Messe InterGastra in Stuttgart.

Seit Februar 2010 wird die Region von Bbr. Herbert Neef geleitet. Dem 25. Jahrestag wird im März besondere Aufmerksam zuteil werden.

Reg S Eisele Neef

Und so war es, was die Fotos unter besagtem Menüpnkt beweisen. Doch auch traurige Ereignisse will die Chronik nicht verschweigen. Am 02. Dezember 2010 verstarb Paul Bach, unser langjähriger Regionalsprecher und Geschäftsführer. Im Jahre 2012 wurden erstmalig langjährige Mitglieder geehrt. 55 "Stuttgarter Heidelberger" erhielten seit dem für 25, 40 und 50jährige Mitglidschaft ihre Urkunde und die Silberne Ehrenadel.



Gelesen 1785 mal Letzte Änderung am Freitag, 15 Mai 2015 13:36
Mehr in dieser Kategorie: Galerie »

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.