Anmelden

Programm

Das geplante Programm unserer Jahrestagung in Dresden ...

Do., 2.11.2017 Fr., 3.11.2017
Sa., 4.11.2017

Individuelle Anreise und Zimmerbuchung im Hotel

Der Tag ist zur freien Verfügung und nicht geplant.
Zimmer-Kontingent im Hotel ist aber verfügbar.

Der Tag steht zur freien Verfügung
Teilnahme an einer Führung

16:30 - 19:00 Uhr
Stadtrundgang mit Besuch einer Schokoladen Manufaktur Bei einem Spaziergang durch das
historische Herz Dresdens werden Sie mit
ortskundigen Guides die schönen und historisch wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt bewundern können. Staunen Sie über die Frauenkirche und die neuen Bauten am Neumarkt. Erleben Sie den Fürstenzug sowie Stallhof, Theaterplatz mit Hofkirche und die Semperoper. Der Besuch von Zwinger und Bühlscher Terrasse runden den Spaziergang ab.
(Alles Außenbesichtigungen) Unterwegs gibt es einen kulinarischen Exkurs zur süßen Seele Dresdens. Der Rundgang endet am Sophienkeller

ab 19:00 - 23:00 Uhr
Büfett „Zeithainer Lustlager“
im Sophienkeller inklusiv Getränke *

Lassen Sie sich in die Zeit Augusts des Starken entführen! Die Tonnengewölbe unter dem Taschenbergpalais im historischen Stadtzentrum Dresdens wurden bei Bauarbeiten zum Kempinski-
Hotel entdeckt. Bei der Einrichtung des urigen Kellerrestaurants wurden ein Großes und Kleines Zunftgewölbe, das Klostercafé, ein Alchimistenkeller,
das Einsiedelsche Haus und als Krönung das
"Zeithainer Lustlager" Augusts aus dem Jahre 1739 nachempfunden. Mit offenem Herdfeuer, einer Planwagen-Theke, einem Kettenkarussell und natürlich dem ganzen Drumherum, was einen solchen historischen Marktplatz ausmacht: mit Bänkelsängern, Gauklern, Zauberern und Wahrsager. Speisen und Getränke sind dem Ambiente angepasst und
vorwiegend rustikal.


*Getränke:
Bier, 2 Sorten Rot- und Weißwein, alkoholfreie Getränke, Kaffeespezialitäten
und Dresdner Trichtertrinken

10:30 - 13:30 Uhr
Generalversammlung im Radisson Blu.


10:30 - 13:00 Uhr
Partnerprogramm 1
Wein & Genuss

Busfahrt nach Schloss Wackerbarth mit Weinprobe Älteste Sektkellerei Sachsens und erstes Erlebnisweingut Europas sind Fakten, die Schloss Wackerbarth zu einer einzigartigen Location machen. Dabei blickt man auf eine lange Geschichte zurück,
denn schon der Hof August des Starken wusste hier rauschende Feste zu feiern. Die romantische Lage mitten in den Weinbergen Radebeuls, die eigene Herstellung ausgezeichneter Weine und Sekte, sowie
die hervorragende Küche bietet Ihren Gästen einen Genuss für alle Sinne! Erfahren Sie alles rund um den erlesenen Tropfen: Welche Weinsorten sind typisch für das sächsische Anbaugebiet? Was ist ein Elbling? Und was passiert eigentlich bei der Gärung? Im Weinberg erfahren Sie, welche Auswirkungen die Qualität des Bodens auf den Wein hat. Und bei der anschließenden Führung durch Kelter und Weinkeller erleben Sie, wie mit schonendem Ausbau im Barrique die natürlichen Aromen und der spezielle Charakter der Weine erhalten bleiben. 3er Weinprobe inklusive…


10:30 Uhr - 13:00 Uhr
Partnerprogramm 2
Besuch im Karl-May-Museum Radebeul
Zeigen Sie Ihren Kindern die Welt unserer Idole, Winnetou und Old Shatterhand. Rundgang im Museum unter pädagogischer Leitung mit anschießenden Basteln und Geschichten erzählen.

13:30 Uhr
Gemeinsames Mittagessen
räftige Soljanka mit Baquette & Butter

19:00 - 22:30 Uhr
Kinder Animation / Kinder-Büffet Die Kinder Basteln, Rätseln und Spielen mit dem Team der Agentur Krümel. Spezielles Abendessen inkl. Getränke  *Kinder frei*

19:00 - 01:00 Uhr
Festabend im Ballsaal Radisson-Blue-Park Hotel

Sektempfang und 3-Gang Menü Selters und Radeberger Pils werden gesponsert, alle anderen Getränke Selbstzahler Musik und Show mit DJ-Olli Steuder. Mitternachts-Imbiss und Radeberger Bierbar

karl may museum 320x240  dresden theater 320x213  dresden Verkehr 320x213

 dresden sofie 320x213  schloss wackerbarth 320x240  radisson blu 320x213

 

Gelesen 1577 mal